BaFin ist die Abkürzung für die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht.

Sie ist die Aufsichtsbehörde für den Banken-, Versicherungs- und Wertpapiersektor der Unternehmen, die ihren Sitz im Bundesgebiet haben. Ihre Aufgabe ist, mit anderen europäischen Aufsichtsbehörden zusammen auf die Finanzstabilität des europäischen Finanzmarktes zu achten. Ihre Aufgabe ist es auch, das Vertrauen der Bankkunden, Versicherten und Anlegern zu schützen, indem sie die Verhaltensstandards und die Zahlungsfähigkeit der Einrichtungen sicherstellt.

Im Bereich der betrieblichen Altersversorgung stehen die Direktversicherungen, die Pensionskassen und die Pensionsfonds unter der Aufsicht der BaFinBaFin ist die Abkürzung für die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Sie ist die... weiterlesen.

Direktzusagen des Arbeitgebers und Unterstützungskassen werden nicht beaufsichtigt.